Pilgern als Spiegelbild des Lebens

Veröffentlicht am 6. August 2018

Pilgern als Spiegelbild des Lebens

„Wenn ab einem gewissen Punkt die Kräfte beginnen zu schwinden und die Teilnehmer ihre erste körperliche Krise durchschritten haben, bricht auch im Innern etwas auf“, verrät Bruder Pascal vom Franziskanerkloster am Frauenberg in Fulda. Als Seelsorger begleitet er Pilgergruppen und leistet oft seelische Ersthilfe. Welche einschneidenden Erlebnisse ihn geprägt haben und ob Pilgern auch einfach „nur“ Urlaub sein kann, erzählt er im Interview im SeitenWechsel Ausgabe 3/18.

mehr...

Tödliche Programmierfehler

Veröffentlicht am 13. Juli 2018

Tödliche Programmierfehler

Programmieren ist für viele ein Buch mit sieben Siegeln – aber das muss nicht sein. HTML, Python, Java und Co kann man im wahrsten Sinne des Wortes auch spielerisch lernen. Beispielsweise mit dem Browserspiel „Code Combat“. Mittels geschriebenem Code steuert man seine Helden durch etliche Level, sammelt Schätze und bekämpft Monster. Die Digitalisierung schreitet voran und so ist es auch für Journalisten durchaus hilfreich, wenn sie programmieren können. Mehr dazu im Blickpunkt 2/18.

mehr...

„Ökologisches Webhosting wird bald Standard sein“

Veröffentlicht am 13. Juli 2018

„Ökologisches Webhosting wird bald Standard sein“

Davon ist zumindest Lars-Helge Wilbrandt überzeugt. Mit seinem Unternehmen Biohost ist er ein echter Pionier in Sachen ökologischem Webhosting mit eigenen Datenzentrum – Ökostrom kann ja jeder. Die dezentrale Struktur war einst die Stärke des Internets, heute dominieren nur eine handvoll Webhoster den deutschen Markt. Zeit, bei Biohost hinter die Kulissen zu schauen und im Blickpunkt 2/18 zu berichten.

mehr...

Ausbrennen war gestern

Veröffentlicht am 7. Juni 2018

Ausbrennen war gestern

Die junge Journalistin Ricarda Dieckmann steht exemplarisch für eine neue Generation, die ihren Beruf mit viel Leidenschaft ausübt, aber nicht mehr bereit ist, sich dafür vollkommen aufzuopfern. Das ist eine kluge langfristige Strategie gegen Burnout. In ihrem Podcast „teesätze“ spricht sie über ihren persönlichen Umgang mit Stress, Ängsten & Co. Das Dossier „Burnout“ steht als PDF kostenfrei bereit.

mehr...

Angststörung überwinden

Veröffentlicht am 7. Juni 2018

Angststörung überwinden

Seit ihrer Kindheit hat die taz-Redakteurin Franziska Seyboldt eine Angststörung, die sich in ihrem Leben immer weiter ausgebreitet hatte. Im Interview erzählt sie, wie schwer es war ihren Berufsalltag zu bewältigen, warum sie erst spät professionelle Hilfe angenommen hat, warum sie sich zunächst keinem Kollegen anvertraute und wie sie die Angst schließlich überwinden konnte. Das Dossier „Burnout“ steht als PDF kostenfrei bereit.

mehr...

Keine Angst vor Burnout-Selbsthilfegruppen

Veröffentlicht am 7. Juni 2018

Keine Angst vor Burnout-Selbsthilfegruppen

Hoch depressive Menschen sitzen in einem Raum und heulen sich gegenseitig die Ohren voll. Diese und weitere Vorurteile halten viele Betroffene davon ab, eine Selbsthilfegruppe zu besuchen. Etwas mehr als zwei Jahre leitete ich die Mittwochstreffen der Selbsthilfegruppe Burnout in Fulda. Für den das Dossier „Burnout“ des hessischen Journalistenverbands habe ich aufgezeigt, was hinter den Kulissen solcher Treffen passiert. Das Dossier steht als PDF kostenfrei bereit.

mehr...